Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. 

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.(siehe Cookie-Richtlinien)

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet auf Grundlage unserer berechtigten Interessen Funktionen des Webanalysedienstes Google-Analytics, ein Webanalysedienst der Google LLC „Google“. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

(https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active)

Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber durch Google pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Die Nutzer können der Erfassung und Weitergabe der Daten an Google und deren Weiterverarbeitung verhindern, indem sie das unter dem Link Verfügbare Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Weitere Informationen zu Widerspruchsmöglichkeiten und ähnlichem, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/technologies/ads

Und zum Thema Werbeeinblendungen: https://adssettings.google.com/authenticated

Die personenbezogenen Daten der Webseitbenutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisisert.

Social Plugins

Auf Grundlage unseres berechtigten Interesses (Analyse, wirtschaftlichkeit unseres Onlinangebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO)nutzen wir Social Plugins der Firma Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal habour, Dublin2, Irland. Dieses Plugin kann Viedos, Grafiken, Textbeiträge darstellen und sind durch das Facebook-Logo eindeutig erkennbar. Eine Liste und das Aussehen der verfügbaren Facebook-Plugins kann über den folgenden Link eingesehen werden:

https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Dem europäischen Datenschutzabkommen wird Facebook durch die Privacy-Shield- Abkommen Zertifizierung gerecht.

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Gemäß Facebook wird in Österreich nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert. Welche Daten und in welchem Umfang Facebook diese erhebt, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

https://www.facebook.com/about/privacy/

Sollten Sie Mitglied bei Facebook sein und nicht gewillt, dass Facebook Daten über Sie sammelt und mit Ihren Mitgliedsdaten verbindet, dann müssen Sie sich vor Nutzung unseres Onlineangebotes bei Ihrem Facebook-Account ausloggen und Ihre Cookies löschen.

Weitere Einstellungen sind in den Facebook-Profileinstellungen möglich:

https://www.facebook.com/settings?tab=ads

Weitere Tipps zu Einstellungen von Datennutzung zu Werbezwecken finden Sie auf der US-Seite:

http://www.aboutads.info/choices/

oder über die Seite der Europäischen Union:

http://www.youronlinchoices.com/


Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Cookie Richtlinien

Was sind Cookies?

Cookies sind Textdateien, die Informationen über den Besucher der Webseite auf dem Rechner des Besuchers abspeichern. Kommt der User nun wieder auf diese Seite (zB Onlineshop), können durch Cookies relevante Seiten/Daten angezeigt werden für die der Besucher Interesse hatte. Dies bietet eine enorme Userfreundlichkeit, da Inhalte der Webseite direkt auf die Interessen des Users abgestimmt werden können.

Welche Datenschutzregeln kommen für Cookies in Frage?

Wenn Cookies einen Bezug zu Personen herstellen können, wie zB: E-Mail Adresse, Benutzername, IP-Adresse oder dergleichen, muss sich der Betreiber der Webseite an das Datenschutzgesetz (DSG) halten. Zusätzlich müssen Cookies auch die datenschutzrechtlichen Vorschriften des Telekommunikationsgesetzes (§ 96 Abs 3 TKG) erfüllen.

Häufig verwendete Cookies:

Session Cookies sind Cookies, die über eine bestimmte Zeitdauer gespeichert bleiben. Sie werden automatisch gelöscht, wenn die Sitzung durch Schließen des Browserfensters beendet wird.

Persistente Cookies hingegen werden erst nach Ablauf eines bestimmten Zeitraums gelöscht.

First-Party-Cookies sind Cookies, die vom datenschutzrechtlichen Auftraggeber, etwa vom Betreiber der Webseite, auf der das Cookie verwendet wird, gesetzt wurden.

Third-Party-Cookies werden von Dritten, also nicht vom Betreiber der gerade besuchten Webseite, gesetzt. Hier kann es sich um Werbebanner, Zählpixel, Social Plugins usw. handeln. Es entsteht eine "serverübergreifende" Sitzung. Daraus kann auf die Interessen des Besuchers geschlossen und Websites entsprechend angepasst ("personalisiert") werden.

Beispiele für den Einsatz von Cookies:

  • Online Shops (Session Cookies)
  • Social Plugins wie z.B. Facebook (Third Party Cookies)
  • Analyse-Tools wie z.B. Google Analytics (Third Party Cookies)

Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite werden Cookies benötigt. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Webseite nutzen zu können. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf "mehr Informationen".

Auf dieser Webseite verwendete Cookies:

NameDomainTyp
_ga.flachauer-gutshof.atPersistent, Third-Party
_gat.flachauer-gutshof.atPersistent, Third-Party
privacyNoticeAccepted.flachauer-gutshof.atPersistent, First-Party
datr.facebook.comPersistent, Third-Party
locale.facebook.comPersistent, Third-Party
reg_fb_gate.facebook.comPersistent, Third-Party
reg_fb_ref.facebook.comSession, Third-Party
NID.google.comSession, Third-Party
OGPC.google.comPersistent, Third-Party
PREF.google.comPersistent, Third-Party

You can change your cookie settings here:

You have not accepted the cookie policy. You have accepted the cookie policy.