Zauberhafte Weihnacht 2018


Zauberhafte Weihnacht im Land der "Stillen Nacht"
200 Jahre „Stille Nacht“ - Jubiläumssendung

Sonja Weissensteiner und Harald Krassnitzer führen auch in diesem Jahr inmitten der schönsten Bergwelt durch einen adventlichen Abend aus dem Salzburger Land, wo das Lied "Stille Nacht, heilige Nacht" geschrieben wurde. Präsentiert werden neben der Entstehungs- und Verbreitungsgeschichte des berühmtesten Weihnachtsliedes der Welt Weihnachtsmelodien von nationalen und internationalen Künstlern aus Schlager, Volksmusik, volkstümlicher Musik und Klassik.

Am Heiligabend im Jahr 1818 erklang in der Kirche von Oberndorf bei Salzburg erstmals das Lied "Stille Nacht! Heilige Nacht!". Heute, 200 Jahre später, ist „Stille Nacht, heilige Nacht“ nicht nur das bekannteste Weihnachtslied sondern zählt bereits zum Inbegriff des Weihnachtsbrauchtums weltweit.
Harald Krassnitzer begibt sich auch heuer wieder auf Spurensuche zur Entstehungs- und Verbreitungsgeschichte von "Stille Nacht".

Aufzeichnung im Flachauer Gutshof:
Sonntag, 2. Dezember 2018, Flachau, Salzburg
Montag, 3. Dezember 2018, Flachau, Salzburg



Bildercopyright by ipmedia/Krivograd